Gasgrill Edelstahl Test 2019 – welcher ist der beste Edelstahl Gasgrill?

In den vergangenen Jahren wurde das Grillen immer beliebter und die Vorteile der Gasgrills sind auch bei Fans der Holzkohlegrills anerkannt. Die Reinigung funktioniert einfacher, weil es keine Bildung von Asche gibt. Stufenlos ist die Grilltemperatur regelbar und das aufwendige Anheizen ist nicht notwendig.

Für ein unkompliziertes Grillvergnügen ist der Gasgrill Edelstahl somit eine hervorragende Option. Gerade in der Gastronomie sind die Gasgrills heute unverzichtbar, wo gerade bei der Außenküche wertvolle Dienste geleistet werden.

Unsere Wahl
ProfiCook PC-GG 1059  Gasgrill, 4 Edelstahlbrenner + 1 zusätzliche Kochstelle, 4 Heizzonen für individ. Temperatursteuerung, stufenlose Temperatureinstellung, herausnehmbarer Fettauffangbehälter, Temperaturanzeige, Edelstahlfront und -haube
Enders Gasgrill KANSAS PRO 3 SIK Turbo, mit Seitenkocher, Turbo Zone, Simple Clean, Heat Range, 3 Brenner + Infrarot-Brenner, Grill-Thermometer, Guss-Rost, Außenküche, Grillwagen, Gasgriller, #8707
Preis-Tipp
ProfiCook PC-GG 1057 Gasgrill inkl. Temperaturanzeige, 3-Edelstahlbrenner, 3 Heizzonen für indiv. Temperatursteuerung, herausnehmbarer Fettauffangbehälter, stufenlose Temperatureinstellung
KLARSTEIN Highgrade 4 IB Gasgrill - 6-Brenner-Gasgrill, BBQ-Grill, 19,8 kW Brenner-Gesamtleistung, 71 x 46 cm Rost, Seitentische, Piezozündung, integriertes Thermometer, Edelstahl, schwarz
Campingaz 4 Series Classic LSG Gasgrill, BBQ Grillwagen mit 4 Edelstahlbrennern und Seitenkocher, InstaClean Reinigungssystem
Titel
ProfiCook PC-GG 1059
Enders Kansas PRO 3 SIK Turbo
ProfiCook PC-GG 1057
Klarstein Highgrade 4 IB
Campingaz 4 Series Classic
Anzahl Brenner
4
3
3
6
4
Gewicht
37 kg
58 kg
30 kg
63,2 kg
60 kg
Abmessung
133 x 114 x 52 cm
64 x 142 x 118 cm
122 x 112 x 53 cm
65 x 146 x 117 cm
136 x 59,8 x 116 cm
Material
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Besonderheiten
Edelstahlfront & -haube
Seitenkocher
3 Heizzonen
Piezozündung
Deckel-Thermometer & Seitenkocher
Preis
420,34 EUR
ab 450,00 EUR
ab 53,49 EUR
ab 309,99 EUR
403,09 EUR
Unsere Wahl
ProfiCook PC-GG 1059  Gasgrill, 4 Edelstahlbrenner + 1 zusätzliche Kochstelle, 4 Heizzonen für individ. Temperatursteuerung, stufenlose Temperatureinstellung, herausnehmbarer Fettauffangbehälter, Temperaturanzeige, Edelstahlfront und -haube
Titel
ProfiCook PC-GG 1059
Anzahl Brenner
4
Gewicht
37 kg
Abmessung
133 x 114 x 52 cm
Material
Edelstahl
Besonderheiten
Edelstahlfront & -haube
Preis
420,34 EUR
Enders Gasgrill KANSAS PRO 3 SIK Turbo, mit Seitenkocher, Turbo Zone, Simple Clean, Heat Range, 3 Brenner + Infrarot-Brenner, Grill-Thermometer, Guss-Rost, Außenküche, Grillwagen, Gasgriller, #8707
Titel
Enders Kansas PRO 3 SIK Turbo
Anzahl Brenner
3
Gewicht
58 kg
Abmessung
64 x 142 x 118 cm
Material
Edelstahl
Besonderheiten
Seitenkocher
Preis
ab 450,00 EUR
Preis-Tipp
ProfiCook PC-GG 1057 Gasgrill inkl. Temperaturanzeige, 3-Edelstahlbrenner, 3 Heizzonen für indiv. Temperatursteuerung, herausnehmbarer Fettauffangbehälter, stufenlose Temperatureinstellung
Titel
ProfiCook PC-GG 1057
Anzahl Brenner
3
Gewicht
30 kg
Abmessung
122 x 112 x 53 cm
Material
Edelstahl
Besonderheiten
3 Heizzonen
Preis
ab 53,49 EUR
KLARSTEIN Highgrade 4 IB Gasgrill - 6-Brenner-Gasgrill, BBQ-Grill, 19,8 kW Brenner-Gesamtleistung, 71 x 46 cm Rost, Seitentische, Piezozündung, integriertes Thermometer, Edelstahl, schwarz
Titel
Klarstein Highgrade 4 IB
Anzahl Brenner
6
Gewicht
63,2 kg
Abmessung
65 x 146 x 117 cm
Material
Edelstahl
Besonderheiten
Piezozündung
Preis
ab 309,99 EUR
Campingaz 4 Series Classic LSG Gasgrill, BBQ Grillwagen mit 4 Edelstahlbrennern und Seitenkocher, InstaClean Reinigungssystem
Titel
Campingaz 4 Series Classic
Anzahl Brenner
4
Gewicht
60 kg
Abmessung
136 x 59,8 x 116 cm
Material
Edelstahl
Besonderheiten
Deckel-Thermometer & Seitenkocher
Preis
403,09 EUR

 

Wichtige Infos zu Beginn

Hochwertige Edelstahl Gasgrills werden für verschiedene Möglichkeiten geboten. Es gibt eine ganze Gartenküche mit Seitenkocher, Abstellfläche und Unterschränken, sowie auch kleine Grillwagen für den Garten. Etablierte Hersteller bieten den Gasgrill an, der den Anforderungen entspricht und den Wünschen gerecht werden kann. Probleme mit den Nachbarn entstehen bei dem Gasgrill nicht, denn es gibt keine Rauch- oder Qualmbildung wie bei dem Holzkohlegrill.

Die besten Edelstahl Grills überzeugen mit der modernsten Technik und es muss nur das Gerät an eine Gasflasche angeschlossen werden und schon kann Feuer mit dem Anzündknopf entfacht werden. Bei den besten Modellen kann die Temperatur dann stufenlos geregelt werden und viele verschiedene Gerichte können deshalb mit dem Gasgrill gebruzzelt werden. Jeder Edelstahl Grill kann einfach gewartet und gereinigt werden. Auf der Terrasse oder auch auf dem Balkon ist so ein Grill immer ein richtiger Blickfang.

Das Grillvergnügen ist absolut unkompliziert und auch eine ganze Outdoorküche wird gefunden mit Ablagemöglichkeiten, Unterschränken und Seitenkocher. Die besten Edelstahl Grills überzeugen mit dem hohen Bedienkomfort und oft wird über das gesamte Grillgut die Hitze durch die Infrarotstrahlung gleichmäßig verteilt. Die Gasbrenner können meist unabhängig voneinander und stufenlos geregelt werden. Gute Modelle bieten auch Features wie Warmhaltezonen und integrierte Thermometer.

 

Steak vom Gasgrill Edelstahl

 

Gasgrill Edelstahl Testsieger: Die Vorteile

Der hochwertige Edelstahl Gasgrill bietet das sichere Zündsystem. Viele Fabrikate haben einige Brenner, welche unabhängig voneinander geregelt werden. Oft gibt es auch Geräte mit praktischen Ablageflächen für Gewürze und Grillbesteck. Die Geräte sind sehr bedienerfreundlich und somit können Garnelen, Fisch, Würstchen oder Steaks zubereitet werden.

Betrieben werden die Geräte mit LPG-Mischung, Propan oder mit Butan. Die Gasflasche kann oft einfach bei einem Unterschrank verwahrt werden. Die Wärme kann bei dem Edelstahl Gasgrill dann präzise geregelt werden und somit können auch Gemüse oder Desserts zubereitet werden. Ein störender Rauch entsteht nicht beim Grillen und deshalb wird kein Nachbar belästigt. Nachdem der Gasgrill schnell gestartet werden kann, ist dieser auch in kurzer Zeit einsatzbereit.

Besonders zu erwähnen ist das schicke und moderne Design von einem Edelstahl Gasgrill. Die Modelle sind auf Balkon oder Terrasse ein richtiger Blickfang. Im Vergleich zu dem Holzkohlegrill können die Modelle deutlich einfacher gereinigt werden, weil keine Asche anfällt. Äußere Teile werden einfach mit Mikrofasertuch, Spülmittel und warmem Wasser gereinigt.

Die Ablageflächen werden einfach abgeschraubt und dann gesäubert. Aus dem Gerät werden dann nur Essensreste entfernt. Es gibt den Edelstahl Gasgrill mit zwei bis sechs Brennern und es gibt Fabrikate mit Kochstelle und Backburner. Das Grillvergnügen wird damit absolut stressfrei. Jeder Edelstahl Gasgrill überzeugt nicht nur mit der leichten Reinigung, sondern auch durch die ansprechende Optik und durch die gebotene Stabilität. Die Modelle sind deshalb sehr langlebig, weil sie nicht rosten können.

 

Gasgrill Edelstahl: Kaufkriterien

Wird der Edelstahl Gasgrill gekauft, dann müssen einige Faktoren beachtet werden. Wichtig ist, dass es meist auf Sicherheit, Leistung und Größe ankommt. Für jeden Anspruch gibt es den passenden Grill und dies durch verschiedene Größen. Der 3-flammige Gasgrill mit Seitenbrenner und kleiner Grillfläche reicht oft aus, wenn gelegentlich mit Freunden oder oft alleine gegrillt wird.

Ein Grill mit größerer Fläche wird benötigt, wenn oft zum Barbecue eingeladen wird. Es gibt dafür den Edelstahlgrill mit fünf Flammen und jede Menge Grillgut passt auf die Grillfläche. Von der benötigten Größe bei dem Grill hängt die Anzahl der Brenner ab. Wichtig bei dem Kauf ist, dass sich eine hohe Leistung immer anbietet. Der beste Gasgrill wird immer gefunden, wenn das eigene Grillverhalten und der eigene Bedarf geklärt sind. Für das Grillen mit einigen Leuten ist der leistungsstarke Grill besser geeignet. Nicht immer ist die kW-Zahl ausschlaggebend, denn viele gute Grills bieten eine ordentliche Grilltemperatur auch mit niedrigem Gasverbrauch. Die Kilowatt-Zahl liegt je nach Grillgröße meist bei 4 bis 16 Kilowatt.

 


 

Nachdem immer wieder Unfälle mit einem Edelstahl Gasgrill möglich sind, sollte die Sicherheit beachtet werden. Ein Druckminderer sollte vorhanden sein. Wird das Plus an Sicherheit gewünscht, werden meist eher kostenintensivere Grills gewählt und nicht die Billig-Modelle. Wichtig sind meist auch die Abtropfschaleund eine Abdeckung für die Brennstäbe. Ein Grill kann über das CE-Sicherheitszertifikat verfügen. Modelle mit Infrarotbrenner sind sehr beliebt, die mit Strahlungswärem arbeiten. Der Kontaktgrill ist für das scharfe und kurze Anbraten sehr geeignet.

 

Verschiedene Varianten des Edelstahl Gasgrills

Es gibt Modelle mit Seitenbrenner und dies ist eine separate Kochstelle. Grillgut kann dort warmgehalten werden oder es werden Saucen zubereitet. Auch beliebte Modelle sind mit Rückwandbrenner, wo die Wärme mit Infrarotstrahlung auf dem ganzen Grillgut gleichmäßig verteilt wird.

Es gibt Varianten 2-flammig, 3-flammig, 4 Brenner, 5 Brenner oder auch 6 Brenner. Modelle mit der Temperaturanzeige sind geeignet, damit alles auf den Punkt gegrillt wird. Ein kleiner Gasgrill mit etwa 5 kW reicht für 2 bis 3 Personen. Die Mindestleistung für 4 bis 6 Personen liegt bei etwa 10 kW. Der Gasgrill ab 10 kW eignet sich für Familien und Gesellschaften. Gefunden werden Modelle mit Rollen, damit der Standort einfach gewechselt werden kann. Es gibt auch Modelle mit Drehspieß, mit Piezozünder, Thermometer und Deckel.

 

Gasgrill komplett aus Edelstahl – so sollte es sein

Ein hochwertiges Modell aus Edelstahl überzeugt durch den niedrigen Energieverbrauch, durch das einwandfreie Grillergebnis und durch die gute Qualität. Bei der Schutzschicht gibt es meist keine Beschädigungen, weil diese sehr strapazierfähig ist. Rost hat bei richtigem Edelstahl keine Chance, wodurch die Lebenserwartung hoch ist. Rostfreier Edelstahl mit sauberen Schweißnähten sorgt dafür, dass es keine Beschädigungen und Kratzer gibt. Die Konstruktion ist solide, damit der Stand sicher ist. Edelstahl ist witterungsbeständig und es kann dennoch einfach gereinigt werden.